0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

Einsatz von gesextem Sperma in der künstlichen Besamung von Milchrindern in Deutschland

In dieser Umfrage sind 63 Fragen enthalten.

Mit dieser Umfrage sollen Daten zum Einsatz von gesextem Sperma in der Milchrinderbesamung in Deutschland erhoben werden. Diese Daten werden im Rahmen einer Bachelor-Abschlussarbeit von Philipp Dümig ausgewertet und präsentiert. Die Teilnahme an der Umfrage ist freiwillig. Bei Nicht-Teilnahme entstehen Ihnen keinerlei Nachteile. Es wäre hilfreich, wenn Sie einige Fruchtbarkeits- und Geburtsverlaufskennzahlen zur Hand hätten. Dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich für die Teilnahme an der Umfrage. Auch wenn Sie kein gesextes Sperma einsetzen, würde ich mich über Ihre Teilnahme freuen. Ein Zwischenspeichern und späteres Fortsetzen der Beantwortung ist leider nicht möglich. Die Bearbeitungsdauer der Umfrage beträgt 5-10 Minuten. Bei Fragen können Sie sich per E-Mail an philipp.duemig@student.hu-berlin.de wenden. Vielen Dank für Ihre Teilnahme-Bereitschaft.